Meisterschaftsbestimmungen

Die Nennung finden Sie ganz unten...!

Die Meisterschaften des ADAC Hessen-Thüringen im Motorsport werden nach folgenden Richtlinien durchgeführt, sofern in den Ausführungsbestimmungen keine anderen Regelungen festgelegt werden:

1.  Voraussetzung für die Teilnahme:

 

  • ADAC Mitgliedschaft
  • Ortsclub-Mitgliedschaft (Hessen oder Thüringen)
  • Wohnsitz in Hessen oder Thüringen(Ausnahmen bedürfen der Genehmigung des Clubauschusses)
    Youngster-Cups und Meisterschaften im Jugendsport sind von der Wohnsitzregelung ausgenommen.
  • der Besitz einer über den ADAC Hessen-Thüringen bezogenen gültigen Fahrer-/Bewerberlizenz des DMSB bzw. DMYV (wenn erforderlich)


2.  Einschreibung/Mindesteilnehmerzahl
Der Lizenznehmer muss sich bis zum 30. Juni des laufenden Kalenderjahres für die Meisterschaft einschreiben. Die Meisterschaft entfällt, wenn in einer Kategorie bis zum Einschreibeschluss nicht min- destens zehn Teilnehmer angemeldet sind.

3.  Einreichung/Auswertung
Die Ergebnisse müssen bis zum 10.November 2017 dem FB Ortsclub-Sport-Jugend vorliegen. Liegen weniger als 5 Meisterschafts-Auswertungen in einer Kategorie vor, wird nur die „beste Fahrerin“/der „beste Fahrer“ ermittelt, bei weniger als 3 eingegangenen Auswertungen in einer Kategorie entfällt diese Meisterschaft.

4.  Saison
Veranstaltungsergebnisse vom 1.11.2016 bis 31.10.2017 können zur Wertung herangezogen werden.

5.  Sportstrafen
Lizenznehmer, die im Laufe des Sportjahres mit einer Strafe belegt wurden, können von der Meister- schaft ausgeschlossen werden. Hierüber entscheidet der Clubausschuss des ADAC Hessen-Thüringen.

6.  Sportlerehrung
Die Preisverleihung erfolgt anlässlich der Sportlerehrung des ADAC Hessen-Thüringen (siehe Ausführungsbestimmungen).

7.  Ehrenpreise
Der ADAC Hessen-Thüringen behält sich das Recht vor, unabhängig von den Meisterschaften in den einzelnen Kategorien, Ehrungen für besondere Erfolge durchzuführen. Diese Fahrer erhalten gegebe- nenfalls Ehrenpreise.

8.  Änderungen/Rechtsanspruch
Der ADAC Hessen-Thüringen behält sich das Recht vor, aus wichtigem Grund Änderungen und/oder Ergänzungen zu den Meisterschaften, Cups, Pokalen und Trophäen vorzunehmen, die dann Bestandteil der Bestimmungen sind.

Es besteht kein Rechtsanspruch auf Meisterschaften, Cups, Pokale, Trophäen und Auszeichnungen.


Anmeldung für die Meisterschaft 2017 » 

Bitte bis 30. Juni 2017 zurücksenden!