Tourensport im ADAC

Das Interesse am Tourensport steigt seit Jahren und ein vielseitiges Fahrtenangebot ist längst fester Bestandteil im Veranstaltungsprogramm des ADAC.


Schon bei der Gründung 1903 gab es "Wander- und Staffelfahrten". 1906 folgte die "Huldigungsfahrt" zu Ehren von Prinz Ludwig Ferdinand von Bayern. Seit 1911 zählt der Motorboot-Tourenkalender zum ADAC Angebot.

Aus diesen Anfängen entwickelten sich dich Heimat-, Ziel- und Sternfahrten. Dabei steht nicht nur der Wettkampf im Mittelpunkt, sondern der geruhsame Tourensport mit Auto, Oldtimer, Motorrad oder Motorboot - ein attraktives Freizeitangebot, das die Möglichkeit bietet, regionale Kultur und Sehenswürdigkeiten der Heimat besser kennen zu lernen.

 

Mehr Informationen zum Tourensport im ADAC » (ext. Link)

 

Zu den Sport-Touristische Veranstaltungen zählen: